Ist Heidelberg fit für den Klimawandel?

Während tausende von Kilometern entfernt langsam die Polkappen schmelzen, scheinen uns in Deutschland die Folgen des Klimawandels noch nicht ganz eingeholt zu haben.
Doch auch hier müssen wir unsere Städte heute schon gegen die Auswirkungen wappnen. Immer heißere Temperaturen im Sommer, Starkregen mit Überschwemmungen im Herbst und Frühjahr: weiterlesen Ist Heidelberg fit für den Klimawandel?

Das Plastik-Dilemma im Forschungslabor

Molekularbiologische Forscher hantieren im Labor viel mit Plastik: Kulturgefäße, Pipettenspitzen, Petrischalen, Eppendorf-Tubes – man findet dort eine Varietät an Plastikprodukten. Sie alle werden nur einmal verwendet und wandern dann in den Müll. Von Recycling fehlt jede Spur. Auch Alternativen wie Glas bekommt man nur selten zu Gesicht. weiterlesen Das Plastik-Dilemma im Forschungslabor

Psychische Krise: Wie Apps und Co. begleiten können

Viele Kinder und Jugendliche sind psychisch krank. Nicht immer gibt es gleich einen passenden Therapieplatz. Apps und Online Angebote sind deshalb gute Alternativen. weiterlesen Psychische Krise: Wie Apps und Co. begleiten können

Längst fällige Digitalisierung dank Corona

Corona – dieses Thema nervt die meisten von uns. Online-Unterricht und geliefertes Essen ist einfach nicht das Gleiche wie mit Freunden im Klassenzimmer sitzen oder ein Restaurantbesuch. Negative Auswirkungen fallen jedem direkt ein – was aber hat sich positiv verändert? weiterlesen Längst fällige Digitalisierung dank Corona

Elektrisierende Heilung: Mit Mikrostrom wieder gesund werden

„Gegen alles ist ein Kraut gewachsen“ – ein Sprichwort, das immer mehr in Mode kommt, denn für viele Menschen rückt die Alternativmedizin immer weiter in den Fokus. Aber der Bereich der alternativen Behandlungsmethoden ist groß. Neben der bekannten Akupunktur und weiterlesen Elektrisierende Heilung: Mit Mikrostrom wieder gesund werden

Lena liebt Landwirtschaft

Wenn Lena nach Hause kommt, warten auf sie muhende Kühe und grunzende Schweine. Sie ist auf dem Bauernhof Zuhause. Die 20-Jährige will das Gut ihrer Eltern übernehmen und studiert deswegen Agrarwirtschaft in Nürtingen bei Stuttgart. weiterlesen Lena liebt Landwirtschaft

Das Lachen sei mit dir – Yogi auf dem Weg zum Glück

1-Meter-Lachen, Cocktail-Shaker und Ice-Breaker – Wo sind wir hier gelandet? Beim Lachyoga! Denn diese Übungen erwarten euch bei einer klassischen Lachyogastunde, bei der es darum geht, den Stress und die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen. weiterlesen Das Lachen sei mit dir – Yogi auf dem Weg zum Glück

Warum ein Heidelberger Medizin-Student keine Angst vor der Digitalisierung hat

Die Digitalisierung hat unsere Arbeitswelt fest im Griff. Software-Tools können uns einerseits sinnvoll unterstützen, andererseits aber auch Arbeitsplätze vernichten. Welche Branchen sind hier besonders gefährdet und wie können wir mit dieser Herausforderung am besten umgehen? weiterlesen Warum ein Heidelberger Medizin-Student keine Angst vor der Digitalisierung hat

Hormone im Glückszustand – Lachen mal anders!

Kinder tun es ständig. Fast 400 Mal am Tag. Erwachsene nur 15 Mal. Von ganzem Herzen lachen! Das geht im Alltag eines Erwachsenen schnell verloren. Stress, Probleme und Sorgen verhindern das Glücklichsein. Dabei ist Lachen sehr wichtig für uns… weiterlesen Hormone im Glückszustand – Lachen mal anders!

DNA-Nachweis für Zuhause. Oder: Das Pferd in der Lasagne

Zugegeben „für Zuhause“ ist die PCR-Maschine nicht, die im Heidelberger Biologen-Makerspace steht, aber sie ist für Privatpersonen zugänglich. Forschung soll hier nicht hinter verschlossenen Türen stattfinden, sondern alle erreichen. Natürlich mit klaren Grenzen. Ein Beitrag von Julia Daub, Sarah Fischer weiterlesen DNA-Nachweis für Zuhause. Oder: Das Pferd in der Lasagne