Studieren mit ADHS – geht das?
Wohnungslosigkeit kann jeden treffen
Bäume fällen: Für die einen zu viel, für die anderen zwingend notwendig
Alles für die Tonne?
Was Heidelberg und die Sinti und Roma verbindet
Raus aus dem Gedanken-Karussell
Inklusion Lernen?

Warum steckt die Katholische Kirche in der Krise?

Missbrauch, Vertuschung, Korruption – in der katholischen Kirche jagt ein Skandal den anderen. In Deutschland erlebt die Institution ein Rekordhoch an Austritten: sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kirche kommt Kritik auf. weiterlesen Warum steckt die Katholische Kirche in der Krise?

„Mohr!“*- Kneipenname sorgt für Furore

In den letzten Jahren werden Straßen, Plätze und U-Bahnstationen immer öfter umbenannt. Der Grund dafür: Die ursprünglichen Namen sind rassistisch konnotiert. Auch in Heidelberg wird heftig über den Namen einer Gaststätte diskutiert. weiterlesen „Mohr!“*- Kneipenname sorgt für Furore

Schwangerschaftsabbruch – zwischen Tabu und Ärztemangel

2021 wurden in Deutschland ungefähr 95.000 Schwangerschaftsabbrüche durchgeführt. Die Gründe hinter einem Schwangerschaftsabbruch sind so vielfältig wie die Frauen, die sich dazu entscheiden. Und doch ist dieses Thema in Deutschland immer noch ein großes Tabu. weiterlesen Schwangerschaftsabbruch – zwischen Tabu und Ärztemangel

Gut und günstig nach Hause fahren

Nachts alleine nach Hause laufen? Davor haben viele Frauen Angst. Deshalb gibt es in Heidelberg das sogenannte Frauen-Nachttaxi. Wie genau funktioniert das Angebot? weiterlesen Gut und günstig nach Hause fahren

Die Theaterflatrate für Studierende

Für viele Menschen bleibt der Theaterbesuch ein Privileg – auch für viele Studierende. Und das, obwohl Kultur gerade für die persönliche Entwicklung und Bildung wichtig ist. Deshalb gibt es für Studierende am Theater Heidelberg kostenlosen Eintritt. weiterlesen Die Theaterflatrate für Studierende

4-Tage-Woche: Geheimtipp für eine bessere Work-Life-Balance?

4 Tage arbeiten und 3 Tage Wochenende – Befürworter:innen versprechen sich von der 4-Tage-Woche eine bessere Work-Life-Balance. Kritiker:innen befürchten hingegen eine Steigerung von Stress und Druck. Zwei Heidelberger haben es ausprobiert. weiterlesen 4-Tage-Woche: Geheimtipp für eine bessere Work-Life-Balance?

Stadt, Land, Fluss – Ist der Neckarsteig ein regionales Muss?

Für aufmerksame Beobachter ist das blaue N auf weißem Grund nicht zu übersehen. Angebracht an Bäumen, Straßenschildern und Burgmauern, markiert dieses Zeichen den rund 128 Kilometer langen Neckarsteig zwischen Heidelberg und Bad Wimpfen. Dieses Jahr feiert der mehrfach ausgezeichnete Fernwanderweg sein zehnjähriges Jubiläum. weiterlesen Stadt, Land, Fluss – Ist der Neckarsteig ein regionales Muss?

Calisthenics? Voll im Trend!

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Begriff “Trendsportart”? Das ist ein neuer Sport, der sich zwar noch nicht richtig etabliert hat, dafür aber sehr beliebt ist. Calisthenics gehört hier beispielsweise dazu. Doch was ist das überhaupt? weiterlesen Calisthenics? Voll im Trend!

Außenwerbung trifft…?!

Die Eventbranche hat sich während der Pandemie umstellen müssen. Und das spürte man auch in ihrem Werbeverhalten: Mehr Onlineanzeigen, weniger Plakate. Heißt das, das Aussenwerbung nicht mehr gefragt ist? weiterlesen Außenwerbung trifft…?!

Fake News in Gefahrensituationen

Der Amoklauf an der Universität Heidelberg im Januar 2022 zeigte einmal mehr, wie aktuelle wichtige Meldungen der Polizei in der Informationsflut von betroffenen und ängstlichen Personen untergehen können. Gerade in riskanten Situationen ist es umso wichtiger, dass im Netz keine Fake News kursieren, um die Unruhe nicht weiter zu beschleunigen. Die digitalen Medien stellen dabei ein Dilemma dar: Zum einen helfen sie bei der schnellen Verbreitung wichtiger Informationen, zum anderen können sie aber genauso dazu verleiten falsche Informationen zu verbreiten. weiterlesen Fake News in Gefahrensituationen