Gemeinsam gegen Einsamkeit

Der Partner ist verstorben, Kinder und Enkelkinder wohnen weit weg und das Laufen fällt schwer. Viele Senioren leiden deshalb unter Einsamkeit. Damit sich das in Zukunft ändert, gibt es in Heidelberg das Mehrgenerationenhaus „Schweizer Hof“. weiterlesen Gemeinsam gegen Einsamkeit

Eine Bahnfahrt mit dem Arbeitskreis Barrierefrei

Wer in Heidelberg unterwegs ist, steigt gerne in Bus und Bahn um mobil
zu sein. Für Rollstuhlfahrer sind öffentliche Verkehrsmittel aber eher problematisch: Denn an einigen Haltestellen ist es für sie nicht möglich ein- und auszusteigen, weil die Bahnsteige zu niedrig sind. weiterlesen Eine Bahnfahrt mit dem Arbeitskreis Barrierefrei

USA und Heidelberg: Wo bleibt die Freundschaft?

Im Mai fand zum letzten Mal das deutsch-amerikanische Freundschaftsfest auf dem ehemaligem US-Gelände in Rohrbach statt. Denn nach der Konversion der Kasernenflächen sollen nun auch dort Wohnungen entstehen. weiterlesen USA und Heidelberg: Wo bleibt die Freundschaft?

„Rettet das Internet“ – Wie schlimm ist die EU-Urheberrechtsreform?

„Rettet das Internet“ – 5 Millionen Europäer haben diese Petition unterschrieben. Protestieren wollten sie gegen die Urheberrechtsreform – genauer gesagt gegen Artikel 13. Das EU Parlament hat trotzdem zugestimmt. Was bedeutet das genau und was sagen Künstler und Urheberrechtsexperten dazu? weiterlesen „Rettet das Internet“ – Wie schlimm ist die EU-Urheberrechtsreform?

Heidelberg, eine europäische Stadt?

Beim Thema „EU“ dachten früher viele von uns noch an Bürokratie und komische Regeln aus Brüssel. Zum Beispiel darüber, wie krumm Gurken sein dürfen. Aber spätestens seit der letzten Europawahl ist klar: Immer mehr Menschen finden es wichtig, was in der EU entschieden wird. weiterlesen Heidelberg, eine europäische Stadt?