Gehörlos studieren – werden sie gehört?

Mehrere Millionen Menschen in Deutschland sind von schweren Hörbeeinträchtigungen betroffen – auch unter Studierenden. Ihre Kommunikation wird unter Maskenpflicht und Online-Lehre stark eingeschränkt. Wie gut funktioniert ihr Alltag und wird genug für sie getan? weiterlesen Gehörlos studieren – werden sie gehört?

Was versteckt sich hinter der „Leichten Sprache“?

Information muss für alle Menschen zugänglich sein: die Deutsche Sprache alleine schafft das nicht. Für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder geistiger Behinderung sind deutsche Texte zu schwer. Daher leistet die „Leichte Sprache“ Abhilfe: sie macht schwierige Texte verständlicher. weiterlesen Was versteckt sich hinter der „Leichten Sprache“?