Die Heidelberger Altstadt macht dicht

Die neuen Sperrzeiten in der Heidelberger Altstadt sind bei Studierenden, Gastronomen und nicht zuletzt den Bewohnerinnen und Bewohnern der Altstadt das Streitgespräch schlechthin. Letztere fühlen sich von dem nächtlichen Betrieb auf der Unteren Straße in ihrer Nachtruhe gestört und klagen. weiterlesen Die Heidelberger Altstadt macht dicht

Der HeidelbergerIn

Heidelberg – Leben wo andere Urlaub machen. Touristen und Studierende prägen die öffentliche Wahrnehmung der Stadt. Gibt es „Den Heidelberger“ abseits von Studentenklischee und Tourismus? Wo liegt die Identität einer Stadt zwischen gepackten Studentenkoffern und einer verwurzelten Bevölkerung? Ein Beitrag weiterlesen Der HeidelbergerIn

Gepflegte Integration im Seniorenheim

Die Zahl ist erschreckend: Fast 40.000 Alten- und Krankenpfleger fehlen in Deutschland. Vor allem in der Altenpflege mangelt es an Fachkräften. In Baden-Württemberg sollen Auszubildende aus dem Ausland helfen, das Problem zu lösen. Funktioniert das? Ein Beitrag von Caroline Schmüser weiterlesen Gepflegte Integration im Seniorenheim

Mieten für Ladenbesitzer: Hoch, höher, Heidelberger Hauptstraße

Die Mieten für Händler in der Heidelberger Hauptstraße sind horrend. Welche Chance haben Einzelhändler gegen das Mietenproblem – wenn sogar große Ketten klein bei geben? Kann die Hauptstraße so lebendig bleiben? Ein Beitrag von Luisa Herrmann und Katrin D’Inka

Heidelberg sagt Ni Hao

Die Heidelberger Altstadt und das Schloss dürfen für Chinesen auf keiner Deutschlandreise fehlen. Aber viele besuchen nicht nur als Touristen die Stadt, sondern leben hier – an der Universität bilden sie die größte Gruppe internationaler Studierender. Wie finden sich chinesische weiterlesen Heidelberg sagt Ni Hao

Mikrolandwirtschaft – selbst anbauen statt Supermarkt

Warteschlangen, Plastikmüll und die ewige Suche nach Kleingeld, der Einkauf im Supermarkt kann nervig werden. Alternative – Mikrolandwirtschaft. Selber anbauen auf dem eigenen Feld, das können Hobbybauern in Mannheim. Ein Beitrag von Philip Haase, Hanna Link und Isabel Zimmermann.

Lena liebt Landwirtschaft

Wenn Lena nach Hause kommt, warten auf sie muhende Kühe und grunzende Schweine. Sie ist auf dem Bauernhof Zuhause. Die 20-Jährige will das Gut ihrer Eltern übernehmen und studiert deswegen Agrarwirtschaft in Nürtingen bei Stuttgart. weiterlesen Lena liebt Landwirtschaft

Kann Zocken Sport sein?

Nach Schule, Studium oder Arbeit einfach mal ne Runde zocken? Statt alleine zuhause oder online mit anderen Gamern, geht das auch im Verein. Dort treffen sich die Spieler vor Ort, trainieren gemeinsam und feilen an Taktiken. Ein Beitrag von Lorenzo weiterlesen Kann Zocken Sport sein?

Das Lachen sei mit dir – Yogi auf dem Weg zum Glück

1-Meter-Lachen, Cocktail-Shaker und Ice-Breaker – Wo sind wir hier gelandet? Beim Lachyoga! Denn diese Übungen erwarten euch bei einer klassischen Lachyogastunde, bei der es darum geht, den Stress und die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen. weiterlesen Das Lachen sei mit dir – Yogi auf dem Weg zum Glück