Wohnheim ganz anders – Collegium Academicum

Keine Lust auf Zweck-WG und überteuerte Mieten? Mit dem Projekt Collegium Academicum packen Heidelberger Studierende dieses Problem an. Seit 2013 planen sie ein selbstverwaltetes Wohnheim, dessen Grundidee nicht ganz so weiterlesen Wohnheim ganz anders – Collegium Academicum

Stress im Studium – was hilft?

https://heidelred.de/wp-content/uploads/2018/04/Busch_Radiobeitrag_Stress_im_Studium.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Android | RSSAls Student nur dreimal in der Woche zur Uni fahren und ansonsten arbeiten oder seinem Hobby nachgehen – diese Zeiten sind weiterlesen Stress im Studium – was hilft?

Feste Wände waren gestern – Studenten bauen Wohnheim nach ihrem Geschmack

https://heidelred.de/wp-content/uploads/2018/03/Radiobeitrag_CA_Karina_revised.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Android | RSSBezahlbarer Wohnraum für Studierende ist in Heidelberg stets knapp. Umso besser, dass in Heidelberg-Rohrbach bald ein neues Wohnheim entstehen soll. Collegium weiterlesen Feste Wände waren gestern – Studenten bauen Wohnheim nach ihrem Geschmack

Tragödie vermischt sich mit Komödie

https://heidelred.de/wp-content/uploads/2018/04/Komödie-und-Tragödie.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Android | RSS2016 ist Shakespeare-Jahr. Die Schauspielgruppe des Anglistischen Seminars der Universität Heidelberg würdigte dieses Ereignis mit der Produktion der Tragödie Julius Caesar weiterlesen Tragödie vermischt sich mit Komödie

Armut unter Studierenden

https://heidelred.de/wp-content/uploads/2018/04/Radiobeitrag_Studentische_Armut_Alexander_Hummel.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Android | RSSSchulden, am Monatsende nur noch Toastbrot mit Magarine, die Mitbewohner regelmäßig um Geld anpumpen – viele Studierende leben am Rande des weiterlesen Armut unter Studierenden

Dr. med. Lettland

https://heidelred.de/wp-content/uploads/2018/04/Radiobeitrag_Melina_Paschirbe_-2.mp3Podcast: Play in new window | DownloadSubscribe: Android | RSSAchtzig Prozent der Medizinstudierenden in Riga sind Deutsche. Viele von ihnen haben keinen Platz an einer deutschen Uni bekommen und landen so weiterlesen Dr. med. Lettland