Wie hältst du’s mit dem Virus? Die Gretchenfrage in der Pandemie

In Deutschland ist die Religion immer mehr im Hintergrund. Immer weniger Menschen bezeichnen sich heute als gläubig. Gerade jetzt im Vordergrund ist dafür Corona. Und natürlich der Umgang damit. Viele Verschwörungsmythen kommen auf. Warum das so ist? Darüber spricht Heidelred- Reporterin Mirjam Weller mit Dr. Vincenzo Petracca, dem Pfarrer der City-Kirche der Heiliggeistkirche Heidelberg.

Kommentar verfassen