Der HeidelbergerIn

Heidelberg – Leben wo andere Urlaub machen. Touristen und Studierende prägen die öffentliche Wahrnehmung der Stadt. Gibt es „Den Heidelberger“ abseits von Studentenklischee und Tourismus? Wo liegt die Identität einer Stadt zwischen gepackten Studentenkoffern und einer verwurzelten Bevölkerung? Ein Beitrag von Jacob Constantino, Erik Jödicke, David Orth, Louisa Rohde.

Kommentar verfassen