Revolution gegen die Angepasstheit

In Heidelberg ist er zu Hause: Modemacher Leon Emanuel Blanck hat hier, im Dezernat 16, sein Atelier. Mode war nicht von Anfang an sein Traum gewesen, erst über Umwege kam er in diese Branche. Jetzt führt er ein erfolgreiches Modelabel das weltweit in ausgewählten Boutiquen seine Mode verkauft. Sein Ansatz: eine Revolution gegen die Angepasstheit. Ein Beitrag von Helen Landsberger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .