Haben unabhängige Buchhandlungen eine Chance?

Egal ob am Smartphone, am E-Reader oder mit dem bewährten Taschenbuch, auch wenn sich das Äußerliche verändert hat, bleibt die Essenz. Auch Heidelberg, als Stadt der Wissenschaft und Forschung, hat eine enge Beziehung zum Buch. Wie lange noch? Ein Beitrag von Helen Ziegler.

Eine unabhängige Buchhandlung in Heidelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*