Unverpackt: Trend oder Zukunft?

220 Kilogramm Verpackungsmüll haben die Deutschen 2016 pro Kopf verursacht. Das überrascht nicht, denn sogar bei Obst und Gemüse sind über die Hälfte der Produkte in Kunststoff verpackt. Ein Lösungsansatz sind inzwischen die sogenannten Unverpackt-Läden. Aber auch die Supermärkte beschäftigen sich immer mehr mit dem Thema, wie Philip Haase berichtet. weiterlesen Unverpackt: Trend oder Zukunft?