Hakims Rezept zum Glücklichsein

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Essen macht glücklich. Gutes Essen macht noch glücklicher. Einer dieser „Glücklichmacher“ in Heidelberg ist Hakim Mossa. Sein Spareribs-Imbiss ist weit über die Stadtgrenzen Heidelbergs bekannt. Dabei war der Anfang alles andere als einfach: Vor rund 40 Jahren flüchtete er vor dem Krieg der Sowjets in seiner Heimat Afghanistan. Hakim kennt die Probleme, mit denen Flüchtlinge nach ihrer Ankunft in Deutschland konfrontiert werde. Aber er hat gelernt, wie man sich erfolgreich integrieren kann und hat sein ganz eigenes Rezept zum Glücklichsein entwickelt.

Beitrag von Anna Michel, Victoria Radó, Julia Schwab, Eva Steinberger

Update: In einer früheren Version des Beitrages hies es, dass die Sowjetunion Krieg gegen Afghanistan führte. Korrekterweise muss es heißen, dass die Sowjetunion Krieg in Afghanistan führte, da der sowjetische Einmarsch nicht gegen die Regierung Afghanistans gerichtet war. Vielmehr beteiligte sie sich im Bürgerkrieg auf Seiten der Regierung.