Studenten statt Soldaten

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Seit Abzug der US Armee aus dem Heidelberger Mark Twain Village stehen 90 Prozent der ehemalig bewohnten Flächen und Gebäude leer. Lediglich ein Gebäude fungiert als Studentenwohnheim, die restlichen verwittern. Dies führt zu hitzigen Disskussionen nicht nur unter den Studierenden.

Bericht von Michal Cajzer, Silvia Hofmann, Matthias Can, Simon Clemens, Heinrich Nikonow, Alexander Gurjanov