„Ich würde ihnen kein Geld geben”

Nachkriegskind, Baby Boomer, Generation Z. Jeder ist anders geprägt und  hat seine eigene Sicht auf die Welt. Wenn sich eine ganze Gesellschaft mit dem gleichen Thema beschäftigt: Wie unterscheiden sich dann diese Sichtweisen? Im Heidelberger Mehrgenerationenhaus treffen sie aufeinander und führen zu lebhaften Diskussionen. Jetzt dominiert das Flüchtlingsthema. Wie unterscheiden sich hier die Perspektiven?

Ein Beitrag von Tim Burger, Yeliz Aktas, Patrick Flisz, Shraddha Subramani

Erzähle anderen davon:
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*