DNA-Nachweis für Zuhause. Oder: Das Pferd in der Lasagne
Parkour – die Realität hinter den Videos
Warum sitzt ein Schauspieler im Knast?
Mehrweg – Einweg – kein Weg
Theater hinter Gittern
Sicher durch die Nacht?

China an die Schulen

China spielt schon jetzt eine große internationale Rolle und bleibt für die meisten doch ein Rätsel, seine Kultur und Sprache fremd und unzugänglich. Zumindest an den Schulen will man diesen Zustand ändern. Im Rahmen des „Sinologie Heidelberg Alumni Netzwerk“ – kurz SHAN -engagieren sich seit 2006 Studenten, Absolventen und Mitarbeitern im Projekt „China an die Schulen“. Mit AGs, Projekttagen und einer Online-Datenbank wollen sie einen Unterschied an den Schulen machen und das Reich der Mitte auf den Stundenplan bringen. weiterlesen China an die Schulen

Living Nature – Das Naturkosmetik 1×1

Der Gebrauch von Beautyprodukten gehört bei den meisten zur täglichen Routine. Wir benutzen verschiedene Produkte, um uns in unserer Haut wohlzufühlen. Doch können herkömmliche Kosmetika oft das Gegenteil bewirken – bis zu 60 Prozent aller chemischen Stoffe werden von unserer Haut absorbiert. Diese Stoffe können teilweise krebserregend sein oder zu Allergien führen. Eine Alternative ist deshalb Naturkosmetik. weiterlesen Living Nature – Das Naturkosmetik 1×1

Aus alt mach neu: Wohnheim mal anders

Die studentische Initiative „Collegium Academicum“ möchte die Wohnsituation der Studierende revolutionieren. Wie genau das aussehen soll, erfährt man in dieser Multimedia-Reportage. Zum Start aufs Bild klicken.

Der Erfinder des deutschen Hip-Hops kommt aus Heidelberg

Heidelberg genießt einen internationalen Ruf und gilt als Ort der Romantik, Exzellenz und Wissenschaft. Was viele allerdings nicht wissen ist, dass der deutsche Hip-Hop hier seinen Anfang gefunden hat. Frederik Hahn, bekannt als MC Torch, ist in Heidelberg aufgewachsen und hat sich der Stadt in einigen seiner Werke gewidmet. weiterlesen Der Erfinder des deutschen Hip-Hops kommt aus Heidelberg

„Make the world a better plate“

Über den Tellerrand – das ist eine Initiative, bei der Geflüchtete und Heidelberger regelmäßig zusammenkommen, um gemeinsam zu kochen. Frei nach dem Motto „Make the world a better plate“ lernt man sich hier beim Gemüseschneiden besser kennen. weiterlesen „Make the world a better plate“

Wohnheim ganz anders – Collegium Academicum

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party. YouTube privacy policy If you weiterlesen Wohnheim ganz anders – Collegium Academicum