Stress im Studium – was hilft?

Als Student nur dreimal in der Woche zur Uni fahren und ansonsten arbeiten oder seinem Hobby nachgehen – diese Zeiten sind schon lange vorbei. Knapp 3 Millionen Studenten sind an Deutschlands Hochschulen eingeschrieben. Viele von ihnen klagen über die Belastung im Studium. weiterlesen Stress im Studium – was hilft?

Feste Wände waren gestern – Studenten bauen Wohnheim nach ihrem Geschmack

Bezahlbarer Wohnraum für Studierende ist in Heidelberg stets knapp. Umso besser, dass in Heidelberg-Rohrbach bald ein neues Wohnheim entstehen soll. Collegium Academicum soll es heißen, so wie das Wohnheim das vor vielen Jahrzehnten in der Seminarstraße zu finden war. weiterlesen Feste Wände waren gestern – Studenten bauen Wohnheim nach ihrem Geschmack

Armut unter Studierenden

Schulden, am Monatsende nur noch Toastbrot mit Magarine, die Mitbewohner regelmäßig um Geld anpumpen – viele Studierende leben am Rande des Existenzminimums. Anlaufstellen, die Studis in der Not helfen, gibt es viele, aber die grundsätzlichen Probleme werden dadurch nicht gelöst. weiterlesen Armut unter Studierenden

Die Liste der extremen Mitte

Politik ist für die meisten ein sehr langweiliges Thema. An der Universität Heidelberg regt sich jedoch Widerstand gegen diese Auffassung. Valentin Stötzer von der satirischen Liste „Die Liste“, dem hochschulpolitischen Ableger der Partei „Die Partei“, glaubt, dass seine Liste mit Witz und Charme das Interesse an Hochschulpolitik wieder herstellen kann. weiterlesen Die Liste der extremen Mitte