Die Gefahr aus der Dose

Wer kennt das nicht, abends zu lange ferngesehen oder einfach nur schlecht geschlafen. Da greift man morgens doch gerne, neben dem alt bekannten Kaffee, auch mal zu einem kühlen, erfrischenden Energy Drink. Doch aufgepasst: Eine Überdosis von den süßen Wachmachern kann gefährliche Folgen haben. weiterlesen Die Gefahr aus der Dose

Ein Sohn Heidelbergs: Reichspräsident Friedrich Ebert

Heidelberg bringt man mit vielem in Verbindung; nur nicht zwingend mit dem klassischen Arbeitermilieu. Und schon gar nicht mit jemandem aus diesem Milieu, der es an die Spitze der Nation geschafft hat: Friedrich Ebert – das erste demokratisch gewählte deutsche Staatsoberhaupt. 1925 verstorben, lebt er dennoch fort – zumindest in der Erinnerung. weiterlesen Ein Sohn Heidelbergs: Reichspräsident Friedrich Ebert

Lukas ist Student und Ersatzpapa

Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. Diese Herausforderung  erlebt der 26-jährige Lukas Hettinger täglich in seinem Job als Integrationshelfer. Der Student betreut in einer Heidelberger WG für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge 8 Jugendliche. weiterlesen Lukas ist Student und Ersatzpapa